Mittwoch, 16. Juli 2014

SchnabelinaHipBag-SewAlong * Finale Nr. 1

Endlich komme ich dazu, euch meine erste fertige SchnabelinaHipBag zu zeigen. Tag 5 des SewAlongs konnte ich leider nur in sehr kleinen Etappen erledigen, da sowohl meine Tochter als auch ich krank waren. Aber nun sind sie fertig!



Als das Tochterkind die (fast) fertige Tasche sah (es fehlte noch das Gurtband), meinte sie: "Oh, eine neue Tasche für mich?" ... Öhm, so schnell werden einem manchmal Entscheidungen abgenommen :-) Daraufhin entschloss ich mich, das Gurtband nicht in der von Rosi angegebenen Länge zu machen, sondern habe nur meine einfache Hüftweite genommen. Das Gurtband geht ja gar nicht einmal komplett um die Hüfte rum,  so dass jetzt auch nicht so viel "übersteht". So kann das Tochterkind die Tasche wohl auch tragen, wenn man den Gurt ganz kurz einstellt.

 
 
 
 

Außerdem habe ich das Ende des Gurtes nicht einfach nur umgenäht, sondern einmal durch den Schieber gezogen, eine Schlinge gelegt und am Gurtband direkt festgenäht. (Ich hoffe, ihr könnt mir folgen?)



Innen sieht die HipBag so aus. Ich hätte nicht gedacht, dass sie so geräumig wird.



Meine erste SchnabelinaHipBag werde ich dann heute mal bei Rosi verlinken. Habt ihr gesehen, wie viele unterschiedliche und wunderschöne HipBags im SewAlong entstanden sind? Also ich denke, da hat es selbst Mister Random schwer, einen Gewinner auszuwählen.

Liebe Grüße!


JANuAry



weiterhin verlinkt: TT-Taschen und Täschchen, Revival art.of.66

Kommentare:

  1. Oh... ist die schön! Ganz tolle Stoffauswahl!

    BG Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön geworden! Die Stoffe mag ich ja so gerne! Kann verstehen, dass deine Tochter die auch gleich haben wollte ;)

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank ihr Beiden!
    Liebe Grüße zurück!
    Jana

    AntwortenLöschen