Mittwoch, 20. Mai 2015

Premiere! ... und das gleich doppelt

Bislang habe ich für meine Kinder, für mich und auch schon einiges für meine Mutter und Freundin genäht ...
 
Schon lange habe ich mir aber gewünscht, auch für meinen Mann etwas nähen zu dürfen. Lange Zeit hat er bei dem Thema abwinkend gemeint, ich solle die Zeit lieber nutzen und etwas für die Kinder nähen ...
 
Aber nun !!! JA !!! Nun durfte ich endlich auch etwas für ihn nähen. Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie ich mich über seine Entscheidung gefreut habe!


 
Na? Erkennt ihr den Schnitt? Ich habe ihn in der Jungsversion schon soooo oft für meinen Sohn genäht. Eines unserer Lieblingsschnitte für Basicshirts.
 
Frau Liebstes hat dem Moritz ein "PA" verpasst und einen supercoolen Herrenschnitt entwickelt. Davon werde ich bestimmt noch weitere Exemplare nähen.



Da mein Mann nicht so sehr auf bunt und Muster steht, blieb es hier bei ein paar Akzenten. Ich habe wieder einmal Fake-Paspeln in die Teilungsnähte genäht. Da ich jetzt schon ganz häufig danach gefragt wurde, wie man Fake-Paspeln näht, werde ich in Kürze mal ein kleines Tutorial dazu hier veröffentlichen. Habt Ihr Lust darauf?


So und nun husche ich mit meinem Premiere-Shirt rüber zu unserer ersten eigenen Linkparty
... dort ist heute nämlich auch Premiere ...
 
http://afterworksewing.blogspot.de/


und freue mich auf viele bunte und inspirierende Beiträge von euch!
 
Kommt Ihr mit?
 
JANuAry


Schnitt: PAmoritz von ki-ba-doo
Stoff: Jersey vom Bonny-bee

Kommentare:

  1. Tolles Shirt! Und ja. Ich bin schon dabei :-)

    AntwortenLöschen
  2. Und an einer Anleitung hätte ich auch Interesse :-)

    AntwortenLöschen
  3. Die Männer brauchen immer etwas länger bis die merken was für die gut ist ;-) Schönes Shirt!
    Viel Glück mit der Party, ich komme nachher vorbei :-)
    Liebste Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  4. Klasse, das Herrenshirt. Vielleicht darf ich für meinen GöGa ja auch mal nähen ... ;)
    Die Linkparty ist eine schöne Idee, allerdings bin ich erst nächste Woche dabei, da heute Teil 2 meines Reiseberichtes im Blog ist. Schau doch gern mal vorbei. :)

    LG, Annie

    AntwortenLöschen
  5. schlicht, einfach. einfach gut. sieht toll aus! lg kathrin

    AntwortenLöschen
  6. Hallo ,
    tolles Shirt!
    Hab auch grad die neue Linkparty endeckt und gleich mal rüber und mich verlinkt
    GLG Silke

    AntwortenLöschen
  7. Das Shirt sieht klasse aus, würde meinem Mann auch gefallen und wie eine Fake-Paspel geht interessiert mich brennend! Ich trage mich gleich ein, damit ich es bloß nicht verpasse!
    GLG Uli

    AntwortenLöschen
  8. Herzlichen Dank für eure tollen Kommentare!
    Das Tutorial für die Fake-Paspel entsteht gerade und wird dann in Kürze online sein. :-)
    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen