Freitag, 28. Februar 2014

Freutag * mit einem Geschenk für ein kleines Mädchen

Ist es in anderen Teilen Deutschlands auch schon so frühlingshaft? Nicht nur mit meiner SchnabelinaBag verbreite ich hier bei uns Frühlingslaune... nein auch die Temperaturen und die Frühblüher, die langsam ihre Fühler ausstrecken, lassen unsere Gefühle tanzen :-)

Ich hatte meinen Kindern für den Winter doppelseitige Halswärmer genäht.



Die eine Seite ist jeweils aus weichem Fleece und die andere aus Streifenjersey. Für den Halswärmer meiner Tochter hatte ich seinerzeit das tolle und kostenlose Schnittmuster von Andrea von ´t Naaikamertje genutzt.

Nun wird es aber langsam wirklich zu warm für die geliebten und gern getragenen Teile, so dass ich (eigentlich erst am Wochenende) für meine Beiden neue Loops aus Jersey nähen wollte. Eigentlich ... kennt ihr das? Die To-Sew-Liste wird immer länger, weil ständig "Spontanprojekte" dazwischen kommen? :-) Geht das nur mir so ?

Damit die kleine Maus nun nicht den ganzen lieben Tag in der Kita draußen schwitzen muss, habe ich ihr schon mal aus dem gleichen Jersey wie ihr Winter-Halswärmer zwischendurch einen Loop genäht.


Sie hat sich sehr darüber gefreut. Rot ist ihre Lieblingsfarbe.

Gestern gab es dann noch einen Grund zur Freude. Meine Tochter bekam von einer Kita-Freundin ihre nur selten getragenen Gummistiefel geschenkt.

Da ich auch unheimlich gerne anderen eine Freude mache (und sehr gerne Selbstgenähtes verschenke), habe ich mich gestern noch fix an meine Nähmaschine gesetzt und der kleinen Kita-Freundin auch einen Loop genäht.





Ich hoffe natürlich sehr, dass der Loop gefällt und der heutige Tag für die kleine Maus auch ein fröhlicher Frei... ähm FREUTAG wird.

Da ich schon wieder nach einem kostenlosen Schnittmuster genäht habe, verlinke ich auch noch einmal zu Katja und ihrer wunderbaren Linkliste für kostenlose Schnittmuster.

Und dann nochmal zu Kristinas Kiddikram.

Und wie weit seit ihr mit den Frühlingsvorbereitungen?

JANuAry



Kommentare:

  1. Die Halswärmer und die Loops sind dir gut gelungen! Danke auch für den Link zu den Schnittmustern;-)
    In Hamburg hat der Frühling auch schon vorbeigeschaut...

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank!
    Auf das Schnittmuster bin ich vor länger Zeit gestoßen. Mir gefällt daran besonders, dass man den Halswärmer für die ganz kleinen Mäuse einfach mit KamSnaps schließen kann. So muss man ihn nicht über die "dicken" Köpfe ziehen. :-)
    Liebe Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Jana,

    zum einen eine sehr liebe Geste der Kindergartenfreundin, zum anderen ganz toll dass Du/Ihr der kleinen Dame ebenso eine Freude macht. Über den Loop in tollen Frühlingsfarben (ich finde pink und grün einfach eine tolle Farbkombi - richtig frisch, fröhlich und bunt) wird sich die Kleine sicherlich freuen.
    Und auch Deine Kleine wird Ihren Loop in rot sicher mit Stolz tragen ("den hat die Mama genäht") :-)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Steffi,
    die kleine Kita-Freundin hat sich sehr gefreut über den Loop und ihn direkt angezogen. Auch meine Tochter freut sich immer, wenn sie etwas anziehen kann, was die Mama genäht hat. Macht uns Mütter ja dann auch mächtig stolz.
    Liebe Grüße zurück, Jana

    AntwortenLöschen