Dienstag, 13. Mai 2014

Shirt-Woche: #2 FlowerPower

Der Sommer naht (auch wenn mir das bei den zwischenzeitlichen Kälteeinbrüchen so sehr nicht bewusst werden will) und das Tochterkind braucht neue Shirts.

Als der Aufruf von Frl. Rohmilch zur Shirtwoche kam, war das für mich ein toller "sozialer Druckpunkt", um endlich mit den Shirts anzufangen (bevor es dann irgendwann doch zu spät ist und wieder Kaufshirts dran glauben müssen).

Heute zeige ich euch ein Shirt, das für mich schon "gewagt" ist. Es hat MUSTER :-) Aber kleine Mädchen mögen ja sowas ...



Entstanden ist es nach dem Schnittmuster *Moritz* von ki-ba-doo (hier schon einmal an meinem Sohnemann gezeigt). Allerdings habe ich die Passe direkt ans Vorderteil geklebt und die Ärmel mit Gummizug genäht. Somit ist es ein wunderbares Basic-Shirt für Mädchen.

 

Endlich konnte ich auch einmal ein Label in orange vernähen. Bislang war die Farbwahl der Tochter ja eher im Bereich ROT anzusiedeln. Zu diesem Shirt wird es dann aber wohl nur ein paar einfarbige Röckchen geben. Das wird mir sonst doch zu bunt.


Ich wünsche euch einen schönen Dienstag! Schaut mal rüber zu Frl. Rohmilch, welche schönen Shirts die anderen Mamis genäht haben.

JANuAry
 
 

Schnitt: Moritz von ki-ba-doo
Stoff: vom Stoffmarkt
verlinkt: Shirtwoche bei Frl. Rohmilch und Creadienstag

Kommentare:

  1. Hallo Jana,

    Also ich finde es ja wirklich süß - und die Ärmel mit Gummizug, das muss ich mir merken.
    Da bin ich immer etwas planlos und mache dann einfach einen luftigen Rollsaum. ;-)
    Dazu jetzt eine schicke einfarbige Leggings und das Outfit ist perfekt.

    herzliche Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Janin,
      vielen Dank! Rollsaum finde ich wieder "schwierig" - liegt bestimmt daran, dass ich mich noch nicht rangetraut habe :-) Da greife ich doch lieber zur altbewährten "Gummilitze" *lach*
      Die Leggings sind schon in Planung und auch teilweise schon zugeschnitten... also der Sommer kann dann wirklich bald kommen.
      Liebe Grüße zurück!
      Jana

      Löschen
  2. Ich finde beide Shirts (mit dem Zweiten eine ich das Shirt für deinen Sohn) super schön, ich mag die fröhliche und bunte Farben dieses Shirts sehr ;-) Ach, wenn ich ein Mädchen hätte ....
    Liebe Grüße
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank, liebe Nathalie!
    Ich finde es auch mittlerweile viel leichter, etwas schönes für meine Tochter zu nähen.
    Aber mit ein paar Applis ist der Sohnemann jetzt auch glücklich zu stellen.
    Liebe Grüße zurück, Jana

    AntwortenLöschen