Montag, 10. März 2014

My Kid wears * Rotkäppchen trifft Lieblingskleidchen

Heute zeige ich euch eins meiner ersten (vorzeigbaren) Nähergebnisse. Vor gut einem Jahr habe ich für meine Tochter ein Kleid genäht, welches sie auch heute noch sehr gerne trägt. Leider ist es mittlerweile nur noch ein Miniminikleid (oder auch Tunika genannt).  

Vorne ist Rotkäppchen (und der BÖSE Wolf) zu sehen
 
 
und die Rückseite ist schlicht rot gehalten.
 
 
 
Und hier zum Vergleich:

vor knapp einem Jahr (letzten Sommer)


und heute
 
 

Durch dieses Kleid kannte meine Lütte übrigens schon sehr frühzeitig das Märchen und konnte im Kindergarten den anderen Kindern davon erzählen. Anfang des Jahres hatten sie dann ganze 3 Wochen "Rotkäppchenwoche" im Kindergarten - das Kleid musste mindestens 2 mal die Woche angezogen werden. Nur dumm, dass die Erzieherinnen ihr zum Essen keinen Latz umbanden... das hat das Waschen nicht gerade leichter gemacht.

Genäht habe ich es nach dem Schnitt Lieblingskleidchen der Erbsenprinzessin. Nach so einer langen Tragezeit kann man mittlerweile wirklich vom *Lieblingskleidchen* sprechen.
Erst kürzlich habe ich den Schnitt wieder für das Biene-Maja-Kostüm (nur in 3 Nummern größer) rausgeholt. Das Kleid ist wirklich fix genäht - und wenn ich so darüber nachdenke, könnte ich davon direkt für den Sommer noch eins für mein kleines Mädchen nähen...

Aber es gibt ja auch noch ganz viele andere tolle Schnitte, die nur darauf warten, endlich ausprobiert zu werden. Das Wickelkleid von Ki-ba-doo zum Beispiel.

So, nun schaut mal meiner kleinen Maus beim allmorgendlichen "Versorgen" ihrer Puppen zu...

 
 

 
 

JA, das Kleidchen muss ich wohl (schweren Herzens) bald aussortieren :-(
 
Mein kleines Rotkäppchen schicke ich aber heute noch einmal zu My kid wears und kiddikram. Schaut doch auch mal rüber, welche neuen Inspirationen dort heute wieder auf uns warten.

Gibt es bei euch auch Kleidungsstücke, die ihr so gar nicht aussortieren wollt oder könnt?

Habt einen wundervollen (märchenhaften) Montag!

 JANuAry

Kommentare:

  1. Was für ein schönes Kleidchen :) Das erste "Märchen" für meinen Sohn waren die drei kleinen Schweinchen. Ich finde ja, dass das Kleid mit einer Hose drunter noch wunderbar eine Weile als Tunika getragen werden kann, oder? In der Breite scheint es noch ganz gut zu passen.
    Der Stoff ist auch sehr süß!
    Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Christine!
      Ich glaube auch, solange die Maus noch alleine reinkommt, wird die "Tunika" noch nicht aussortiert :-)
      Liebe Grüße zurück, Jana

      Löschen
  2. Oh wie süß, der Stoff ist echt super toll. Das Lieblingskleidchen steht deiner Tochter sehr gut. Liebe Grüße FadenFräulein

    AntwortenLöschen