Donnerstag, 20. November 2014

twist it * Variationen

Zunächst einmal muss ich mal ein riesiges
 
*** DANKE ***
 
rauslassen für all eure wahnsinnig tollen Kommentare zu meiner ersten twist(it)-Bluse.
Ich habe mich so sehr gefreut! Vielen vielen Dank! Ich kam noch gar nicht dazu, allen zu antworten.
Das werde ich aber definitiv noch nachholen.
 
______________________________________________________________
 
 
Heute zeige ich euch meine anderen beiden Varianten, die ich ebenfalls in der Probenährunde genäht habe. Die Bluse von letzter Woche war eigentlich bereits die 3. twist(it) - aber sie gefällt mir von allen am meisten. Dicht gefolgt von Nummer 2:


 
Diese twist(it) habe ich - weil ich es unbedingt mal ausprobieren wollte - aus weich fallender Viskose genäht. Sie ist daher unheimlich bequem.

 


Und nun kommt die eigentlich erste Variante. Ich habe lange darüber nachgedacht, ob ich sie euch überhaupt zeigen sollte. Was soll´s? Hier ist sie:

 
 
 
Bei dieser Bluse habe ich in der Rückennaht eine Paspel mit eingefasst. Außerdem ist sie eine echte twist(it)-Bluse ... ich kann sie also mit Naht im Rücken oder auch mit Naht vorne anziehen, halt "so wie sie kommt". 
 
 
Alle 3 Varianten habe ich aus unterschiedlichen Materialien genäht. In dieser hier aus nicht so schön fallender Webware fühle ich mich nicht ganz so wohl. Für mich war aber interessant, herauszufinden, wie der neue Schnitt von Monika wirkt, wenn er aus unterschiedlichen Materialien genäht ist. Auch habe ich bei allen 3 Blusen die Mehrweite an den Ärmeln auf andere Weise eingereiht.


 
 
Ich schicke meine beiden Blusen heute noch einmal zu RUMS! Und lass mich weiter inspirieren. Und ihr so?
 
 
 
JANuAry
 


Schnitt: twist(it) von Schneidernmeistern
verlinkt: RUMS

Kommentare:

  1. Eine schöne Sammlung! Und tatsächlich ist mein Favorit die hier als Nummer drei gezeigte, als Nummer eins genähte. Den Stoff habe ich vor einer Weile in Schwarz vernäht, und kann mir gleichzeitig gut vorstellen, dass er für die Twist-it-Bluse nicht 100%ig geeignet ist. Aber schön anzusehen ;-)

    Liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde alle drei total schön, liebe Jana. Mir gefällt die Nummer zwei aber wirklich am meisten...die ist fantastisch! Die fällt sehr schön und der Stoff sieht klasse aus. ;) Sehr schick!
    Liebe Grüße, Janine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jana,
    ich finde deine 1. Bluse klasse! Gefällt mir sogar besser wie Nr.2! Also ruhig tragen, die steht dir unheimlich gut!
    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jana,
    die schwarzweiße mag ich auch gern... über die andere haben wir ja schon gesprochen ;-)
    Vielen Dank fürs zeigen!
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  5. Liebe jana,
    die mit der Rückennaht ist mein Favorit!
    So einfach, so schön, perfekt! Gefällt! Sehr!
    Lieben Gruß,
    Lee

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jana,

    beide Varianten gefallen mir gut, aber mein Favorit ist immer noch die Bluse vom ersten Post!!!

    Die Viskose-Variante fällt wirklich ganz toll, da gefällt mir nur der Stoff nicht ganz so gut wie bei deiner dritten, die du als erste gezeigt hast ... :o)))

    Allerliebste Donnerstagsgrüße
    Helga

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jana, tolle Twist It Blusen sind hier entstanden. Aber warum magst du deine dritte (also erste) nicht zeigen - ich find sie toll!
    Liebste Grüße,
    Maarika

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jana,

    da sieht man mal wie unterschiedlich Geschmäcker sind. ;-)
    Ich bin ja überhaupt kein Blusenträger, aber mir gefällt Nummer drei, die eigentlich Nummer eins ist auch am Besten! *lach*
    Aber wenn du sagst, sie ist nicht so gemütlich wie die anderen, dann nutzt das gute Aussehen ja auch nichts.
    Viel Freude beim Tragen der anderen Beiden und ich bin überrascht, wie blumig du es magst :-*

    Herzliche Grüße und einen Knuddler
    Janin

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jana, gut, dass du deine erste Bluse noch gezeigt hast, denn mir gefällt sie von allen am Besten! Und ich bin jedes Mal aufs Neue begeistert von der Vielfalt, die dieser Schnitt trotz - oder gerade wegen - seiner Einfachheit doch mit sich bringt!
    Liebe Grüße Lena

    AntwortenLöschen
  10. Beide Blusen finde ich super schön, aber ich kann mir vorstellen, dass die erst gezeigte einfach bequemer ist. Ich finde trotzdem sehr schön zu sehen, wie unterschiedlich sie fallen . Sie stehen dir auf jeden Fall sehr gut ;-)
    Liebe Grüße
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  11. LIebe Jana, die beiden Blusen sehen schick aus, ein sehr schöner Schnitt, der dir sehr gut steht. Die Stoffe dazu gefallen mir auch, ein bischen dezent und es passtüberall dazu.

    LG

    moni

    AntwortenLöschen
  12. Schade, dass Nummer eins nicht so fällt, wie du es dir wünschen würdest, denn rein optisch gefällt sie mir am allerbesten!
    Aber schön sind sie alle und irgendwann hat man immer die passende Laune zum passenden Exemplar... ;O)

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  13. Probejähen ist immer spannend und Deine drei Variationen sehen sehr schön aus. Zur Zeit bin ich einfach zu sehr in der Jersey-Wohlfühlecke und will da noch nicht raus. Doch Dir stehen die Webwarenschnitte ganz toll und auch die Farben der Stoffe. Ganz liebe Sternbiengrüße

    AntwortenLöschen