Mittwoch, 9. September 2015

Polka dots Herbstmantel

Janett von RocKid Design hat zu einem Näh-Fotowettbewerb aufgerufen. Klar, dass ich da mitmachen wollte, schließlich stand eh ein neuer Ballooom-Mantel für mein großes Tochterkind auf der to-sew-Liste, da der alte leider nicht mehr passt und nun von der kleinen Schwester getragen wird. Die Große bedauert das sehr! Allerdings hat sie nun einen neuen, der perfekt zu einer coolen Zweitklässlerin passt.
 
Ich hab ihn für das coole große Mädchen extra schlicht gehalten... mit einem Hauch von Romantik... aber nicht zu viel davon!
 
 
Außen ganz butterweicher Babycord und innen mit Steppstoff gefüttert. Orange ist ja gar nicht so unsere Farbe, aber zu dem Grau gefällt es mir doch ganz gut. Beide Stoffe sind so unglaublich leicht, das macht den Übergang vom Sommer zum Herbst ein wenig leichter...
 
 An die schöne Zipfelkapuze habe ich eine Reflektorpaspel gebastelt, damit mein Kind auch in der Dämmerung nicht übersehen wird.
 
Vorne wollte ich auch noch Reflektorplotts anbringen, aber diese Reflektorfolie hat mich in den Wahnsinn getrieben. Das schlimmste jedoch war, dass die dicke Trägerfolie sich mit meinem Babycordstoff verbunden hat und nie wieder loslassen wollte.
Letztendlich hatte ich Löcher im Stoff. Nach 5 min Schreianfall, hab ich das Beste daraus gemacht. Das Herz ist dann doch tatsächlich noch aus der Folie. Ich hab das Herz aber ausgestanzt, so hatte die Trägerfolie keinen Kontakt mehr mit dem lieben Stoff!
 
 Schnitt: Ballooom von RocKid Design in Gr 128
Material: Stenzo-Babycord von hier und Stepper aus meinem Fundus
verlinkt mit: AWS, meitlisache, kiddikram
 
Hach ich bin ganz verzückt von dem schönen Teil und hoffe euch (und der Jury) gefällt unsere Jacke auch.
Sie ist zwar sehr schlicht, aber so passt es wenigstens zu allem;-)
 
Ich wünsche euch allen einen schönen Mittwoch. Vielleicht sehen wir uns ja alle gleich noch beim AfterWorkSewing ;-)
 
* JuNE *
 
 
ach... und nicht vergessen bis heute 19:00 Uhr könnt ihr noch das neue Ebook von muckelie gewinnen! Einfach hier in den Lostopf gehüpft.... 
 
 

Kommentare:

  1. Wunderschöner Mantel!!! Ich hab auch einen Bogen Reflektorfoie und jetzt gar keine Lust die zu verarbeiten...ist das ärgerlich!
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ich hab gleich zwei von dieser Folie liebe Lee... Ich gebe dem Ganzen noch mal eine Chance. Aber sicher nicht wieder auf Babycord... LG, Julia

      Löschen
  2. Was für ein toller Mantel! Wirklich wunderschön :)
    Liebe Grüße, Fredi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Julia,

    Grau und orange, also ich finde es super in der Kombination! Die Jacke ist wirklich schön geworden und zum Glück konntest du die retten. Wäre sehr schade drum gewesen. Ich wünsche dir viel Glück beim Wettbewerb!

    Herzliche Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
  4. Ich stehe im Moment voll auf schlicht!
    Da passt der Mantel genau rein!
    Grau und Pünktchen lieb ich auch, also finde ich, er ist ein echtes Prachtstück geworden!
    Kann man irgendwo für dich abstimmen?

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Ina, das ist sehr lieb von dir! Und auch schön zu wissen, dass ich deine Stimme hätte ;-) Leider :-) entscheidet eine Jury über die Bilder. Aber egal wie es ausgeht, es war ein guter Aushänger, um den Herbstmantel fertig zu machen! LG, Julia

      Löschen
  5. Absolut klasse!! Ich bin selbst überrascht, was man mit unserem Babycord alles anstellen kann. So ein schöner Mantel! <3 Liebe Grüße und weiter so! Clarissa von clarasstoffe

    AntwortenLöschen