Mittwoch, 8. Juli 2015

Aah...Farbe...

...das war der erste Kommentar, den Jana mir entgegenbrachte, als ich ihr meine Version des kostenlosen Kimono Tee-Schnittes von Maria Denmark zeigte.
Jaaa... Farbe! Und ich finde es richtig klasse.
Warum habe ich eigentlich so lange gewartet, diesen Schnitt zu nähen? Immerhin gab es ja schon genug tolle Versionen. Gesammelt im Übrigen bei Seemannsgarn (noch bis zum 10.7. darf/kann verlinkt werden).


Die Fotos sind am ultraheißen Sonntag bei einem Ausflug mit meinen und den Nachbars-Kindern entstanden.
Die Fotos hat im Übrigen meine nun inzwischen 5 Jährige Tochter geschossen. Teilweise bin ich etwas weit weg und die Ringel erscheinen eher als Bildschirm-Testbild. Aber immerhin. Da der Mann nicht wirklich besser fotografiert, konzentriere ich mich nun auf den Nachwuchs ;-)

 


Der Stoff von meinem Shirt ist in gewisser Weise Resteverwertung. Der Ringeljersey ist ein Coupon vom Stoffmarkt und der pinke ein Rest, der von Kinderkleidung-Nähprojekten zurück blieb.

Mehr bleibt wohl nicht zu sagen! Es werden noch viele viele folgen;-) Hach, wenn es doch Zeit in Dosen gäbe! Es bleiben halt nur die Abende zum Nähen. Aber euch geht es ja ähnlich!
Uuund ganz in diesem Sinne werde ich mein Shirt neben MMM und Streifenliebe zum AfterWorkSewing verlinken. Oh man, wir gehen schon in die achte Runde! Würde mich sehr freuen, wenn wir uns dort treffen würden. Bei einer kunterbunten Mischung aus verschiedenen Nähprojekten!

Euch einen wunderschönen Mittwoch und bis gleich beim AWS!

http://www.memademittwoch.blogspot.de/2015/07/me-made-mittwoch-am-8-juli-2015.html


* JuNE *

Kommentare:

  1. Ich finde auch das die Farbe richtig gut kommt, sieht sehr schön aus!
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Lee! Mir gefällt dieses Colour blocking auch unerwartet gut :-) LG, Julia

      Löschen
  2. Hallo Julia, einfach nur toll. Gefällt mir total gut und solche Restchen lagern hier auch. Das Pink ist der hammer udn steht dir.
    Danke für die Inspiration.

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde auch, dass es eine ganz tolle Kombi geworden ist.
    Und deine Tochter macht die Fotos schon richtig gut.

    AntwortenLöschen
  4. Dein Kimono Tee ist super gelungen und auch ich finde diesen Schnitt Klasse und werde ihn sicher noch ein paarmal nähen!
    LG SuSe

    AntwortenLöschen
  5. Sieht super aus! So richtig nach Sommer!
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Julia,

    Das Shirt steht dir und sitzt echt prima! Schwarz/weiß mit Farbe ist doch perfekt! Manchmal lohnt sich der Mut zu was neuen und es ist tragbar und man fühlt sich wohl.
    Deine zukünftigen Fotografen haben ihre Aufgabe richtig gut gemacht!

    Herzliche Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen