Dienstag, 21. April 2015

Mini Me beim Frühjahrsputz

Was war das für ein schönes Wochenende. Endlich ist der Frühling da! Sonne satt! Und wir konnten die Vorzüge unseres neuen Heimes voll und ganz genießen.

Meine Jüngste hat ihren Roller geputzt, der bei den Sägearbeiten in der Garage total zugestaubt war. Und lecker Gras-Sand-Suppe gekocht.
Und das in ihrem neuen Pulli, der auf ihren Wunsch hin entstanden ist. Sie wollte auch einen Kuschelpulli wie Mama haben. Diesen Wunsch konnte ich nicht ausschlagen. Zumal ja noch ein bisschen Stoff übrig war.

 

Da ich leider keinen Kinderhoodieschnitt mit Eskimokapuze besitze, habe ich mich im Schnittmusterfundus bedient und kapuziert 2.0 gewählt. Die Kapuze habe ich hier nur einfach genäht und sitzt daher auch nicht so schön wie bei mir. Ist doch eher weit und nicht kuschlig eng am Hals.

 
Nur um unsere Pullis auseinander zu halten ;-), habe ich für das Tochterkind eine Einhornapplikation verwendet, die schon ein Weilchen von Jana hier liegen hatte.

 
Meine Tochter ist sehr happy mit dem neuen Pulli. Nun will allerdings auch die Große einen haben. Dabei hab ich jetzt nicht mehr soooo viel Stoff übrig. Ich hab allerdings noch türkisfarbenen Wintersweat... Na mal sehen, was ich mir einfallen lasse!
 


Schnitt: kapuziert 2.0 von leni pepunkt
Material: Alpenfleece
verlinkt mit: Creadienstag (ab jetzt leider nie wieder dort...schade eigentlich), meitlisache, kiddikram, Sternenliebe

Euch allen einen schöne sonnige Woche!

* JuNE *

Kommentare:

  1. Toller Pulli und ein richtig fleißiges Bienchen, ist das schön!
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  2. Der Pulli ist wirklich super geworden, sieht sehr gemütlich aus ;)
    Liebe Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Den würd ich auch anziehen, kann dein Kind verstehen, dass sie den auch brauchte!
    Ich hab noch nie Alpenfleece vernäht. In der nächsten Kuschelsaison muss ich das mal versuchen!
    Bist du beim Creadienstag rausgeflogen, oder was ?!!!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  4. sieht gemütlich aus der Pulli !!! .....
    schon schade die Sache mit Creadienstag ...bin ja auch rausgeflogen .... aber ich weiß nicht mal gegen welche Regel ich anscheinend immer verstosse :-( :-( ..... machen wir einfach unseren eigenen Creadmontag auf ?!?!?! ;-)

    Liebe Grüße

    Antonia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Antonia! Das habe ich auch schon zu Jana gesagt. Man müsste was eigenes aufmachen. Ich wurde nur einmal von ihr herausgekickt und anschließend gesperrt. Als Verwarnung wäre es sicher sinnvoll gewesen (denn ich habe schon Probenähergebnisse gezeigt) aber für IMMER und EWIG ist schon ein harter Brocken! LG, Julia

      Löschen
    2. dann mach mal einen Blog auf dafür ;-) (ich hab ja schon OutNow ...sonst würd ich das glatt machen ) .... ich wäre dabei

      LG

      Löschen
    3. Ich weiß, deine Linkparty besuchen wir auch immer gern. Um die andere kümmern wir uns. Ist gebongt! LG, Julia

      Löschen