Donnerstag, 12. März 2015

Brotzeit...

...oder Lieblingsdesign trifft auf Lieblingsshirt!

Hach wie lange bin ich um diesen Stoff herumgeschlichen. Eine gefühlte Ewigkeit, aber ich fand den Brezenstoff so cool. Immerhin verbinde ich mit Brezen eine lange Zeit in Augsburg und Regensburg. Gerade in Regensburg habe ich sehr lange gelebt, mein Mann stammt von dort und auch meine älteste Tochter ist dort geboren.

Lange Rede, kurzer Sinn: Ich habe mir diesen Stoff zum Geburtstag dank Gutschein geschenkt, danke Mela, meinen momentanen Lieblingsschnitt genäht und bin total happy.

 
 
 
Was ich besonders gut finde, ist dass man die Brezen erst auf den zweiten Blick als solche erkennt!
 
 
 
                            Schnitt: Relax me von Leni pepunkt
                            Material: Happy bakery von Lillestoff
                            verlinkt mit: RUMS

Euch allen einen schönen Donnerstag!

* JuNE *

Kommentare:

  1. Sehr cool! Dieser Stoff liegt bei mir auch im Stoffschrank, ich weiß aber noch nicht ganz sicher, was daraus entstehen soll. Ich schwanke zwischen Leggins und Tunika für Mini oder ein Oberteil für mich. Jetzt gehts natürlich weiter rüber zu Shirt. :)
    SIeht echt klasse aus, die Bündchen dazu sind auch toll.

    LG Leela

    AntwortenLöschen
  2. das ist ein wunderschöner pulli und ganz tolle bilder***lg barbara

    AntwortenLöschen
  3. Schönes Shirt und der Stoff ist wirklich klasse, daraus sollte ich meinem Bruder beim nächsten Besuch bei ihm in München mal was mitbringen :D
    LG, Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Sehr cool, besonders mit dem passenden Ringelbündchen!
    Steht dir prima, schön, das du dir ihn gönnen konntest!
    Neben den ganzen Renovierungsarbeiten hab ich mir jetzt auch ein kleines Stoffpaket gegönnt, freu mich schon, wenn es ankommt.
    Dir wünsche ich ganz lang Freude mit diesem lässigen Shirt!

    Herzliche Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen