Mittwoch, 14. Januar 2015

Relax me

Meine Mädels sind momentan etwas kamerascheu, so dass ich beschlossen habe, dass ich ein wenig mehr für mich nähe! Ich persönlich finde diese Idee klasse!

Einer meiner Lieblingsschnitte ist momentan der relax me von leni pepunkt. Inzwischen habe ich 5 relax me-Shirts genäht. Vier davon habe ich verschenkt (eins davon habe ich hier schon gezeigt...) und eins habe ich für mich genäht. Dieses sogar aus Webware. Eine Nummer größer wobei das bei Schnitten von leni pepunkt Gr. M bedeutet.

 
Das Halsbündchen habe ich aus einem vorderen und einem hinteren Teil zusammen gesetzt (Länge nur - 10%) sowie breiter zugeschnitten. An den Stoßkanten habe ich die Bündchen (nach Augenmaß)schräg angeschnitten. Den Ärmeln habe ich in der oberen Breite ein wenig mehr NZ gegeben und beim Einnähen in die Armkugel leicht eingereiht, damit die Ärmel nicht zu eng werden. Der Rest des Blusenshirts ist nach Anleitung.

 
 
Hier ist noch einmal das Halsbündchen zu sehen sowie die leichte Webware, die zusätzlich zum Pünktchendesign aufgestickte Blumen hat. Den gleichen Stoff in rot habe ich bereits hier vernäht.
 
  
 Ich persönlich halte mich für die unfotogenste Person weltweit... aber ich hab mich diesmal direkt ans Posen gewagt. Naja, vielleicht klappt es ja irgendwann ein wenig RELAXter;-)


Schnitt: relax me
Material: leichte Webware vom Stoffmarkt
Verlinkt mit: MMM

Ich freue mich, dass ich mal wieder bei MeMadeMittwoch verlinken kann.

Euch allen einen schönen Mittwoch!

* JuNE *

Kommentare:

  1. Wirklich sehr schön ! Tolle Farbe !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  2. es klappt schon ganz gut mit posen - aber kein wunder mit so einem tollen Shirt! mir wäre es ja jetzt eindeutig zu kalt - da muss ich nur an baumwollbluse denken, aber das ändert nichts an der Tatsache, dass es ein hammerteilchen ist! schlicht, aber doch raffiniert!
    lg kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Kathrin, da man meist ja eh im beheizten Büro sitzt, kann der Stoff momentan ruhig dünner ausfallen. Die Winterjacke darüber ist dick genug! :-)
      LG, Julia

      Löschen
  3. Super, vor allem das Halsbündchen ist total schön geworden! LIebe Grüße, nina.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Nina. Ich hatte Angst, dass sich beim normalen Bündchen die BW zu sehr kräuselt, deshalb habe ich es so umgefriemelt!
      LG, Julia

      Löschen
  4. Tut mir echt Leid, aber die unfotogenste bin ich! :-)
    Tolles Shirt und es steht dir richtig gut!
    Liebste Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe, wir müssen jetzt nicht vor die Tür gehen, um dies zu klären... LACH!
      Danke für deine lieben Worte und Grüße!
      LG zurück, Julia

      Löschen
  5. Was? Nein! Die Fotos sehen total sympatisch aus - also da muss ich dir mal widersprechen! Ganz anders sieht es mit dem Shirt aus. Das finde ich super schön. Vom Schnitt über den Ausschnitt und den wunderbaren Stoff zum gesamten Look. Wirklich schööööön :) Jetzt muss ich mich doch mal trauen, glaube ich :D

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Rebecca. Ich verschweige mal an dieser Stelle, dass das nur ein Bruchteil der geschossenen Bilder ist... Ansonsten kann ich diesen Schnitt nur empfehlen. Ich finde ihn einfach super!!!!!!! Ein Lieblingsschnitt sozusagen!
      LG, Julia

      Löschen
  6. Hallo Julia,

    Sehr, sehr hübsch! Der Stoff ist richtig schön und dezent verspielt, optimal!
    Jaja, das posieren *seufz* Ich möcht da ja jetzt nicht mit Lee oder dir streiten, aber ihr müsst wenigstens keinen Bauch einziehen, wenn ihr was zeigen wollt xD
    Ich finde du hast es sehr natürlich gemacht ohne gekünstelt zu wirken, ich mag das.
    Das Shirt ist dir sehr gelungen und steht dir wirklich gut.

    Herzliche Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Janin, danke für deine lieben Worte! Vielleicht sollten wir eine Selbsthilfegruppe gründen... 3 Mitglieder wären wir schon!
      Wegen des Bauches... bei diesem Shirt muss man ihn nicht einziehen. Er ist gut versteckt!

      LG, Julia

      Löschen
  7. Sehr schön!! Ich hatte den gleichen Stoff in braun und hab daraus Loops genäht... vielleicht hätte ich mir das nochmal anders überlegt, wenn ich dein Blusenshirt früher gesehen hätte :-)
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das schmeichelt ungemein! Danke!
      In braun hatte ich ihn nicht, stelle ich mir aber auch schön vor!
      LG, Julia

      Löschen
  8. Hübsche Fotos! Ich finde es meist für die Fotos UND für die Vorstellung von Kleidung ganz gut, wenn man ein bisschen rumhampelt. Macht auch mehr Spaß, oder?
    Das Shirt ist natürlich auch klasse...
    Gruß, Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich bin meist tierisch verkrampft. Aber ich übe fleißig...
      LG, Julia

      Löschen
  9. Wow, das sieht super aus. Und du siehst auch super aus, auch auf den Fotos. :-)

    AntwortenLöschen
  10. Der Kragenausschnitt ist dir sehr schön gelungen. Ein absolutes Lieblingsstück, wenn es in meinem Schrank liegen würde.
    Gruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Frau Käferin, ein Lieblingsstück ist es definitiv. Ich habe hier auch noch ein Streichelstöffchen, dass wohl diesen Schnitt bekommen soll. Vielen Dank für deine lieben Worte, Julia

      Löschen