Dienstag, 10. Juni 2014

ein *schnelles* Geburtstagsgeschenk

In der vergangenen Woche war es hier im Blog recht still... Das lag zum einen daran, dass meine Kinder krank waren ... der Garten derzeit unheimlich viel Aufmerksamkeit einfordert :-) und dadurch die Näh- und Bloggerzeit doch erheblich geschrumpft ist.

Das heißt aber nicht, dass wir nichts Zeigbares zustande bekommen hätten. :-)

Ich habe in der Nacht von Donnerstag auf Freitag zum ersten Mal einen Kapuzenpullover genäht. Schon viele Male bin ich um den Schnitt rumgeschlichen, gefielen mir doch die Varianten von Danie immer so gut...

Jetzt habe ich mir endlich das Schnittmuster gegönnt und ich bereue es überhaupt nicht! So ein schöner Schnitt! Toll.


 


Der Hoodie ist nicht für mich, sondern für die Tochter meiner Freundin. Sie hatte am Freitag Geburtstag und ich zuvor versprochen, etwas für sie zu nähen. Nur durch oben bereits erwähnte Umstände musste es dann am Donnerstag richtig schnell gehen. Also Kinder ins Bett gebracht, Mann zum Nachbarn verbannt, Stoff rausgesucht, geärgert, dass ein Schnittteil nicht auffindbar war (war wohl mit dem "Rest" übereifrig schon in die Papiertonne gewandert) und dieses dann "schnell" neu ausgedruckt, zugeschnitten und losgenäht...

und den ersten Fehler gemacht *arggh*

Habe ich doch die Seitenteile an die falschen Mittelteile genäht? Und nun? Mhm... die Zeit saß mir im Nacken... Fleece wieder auftrennen? NEIN - dauert zu lange! Naht abschneiden? NEIN - wird zu eng!... also erst einmal die Kapuze nähen und dabei nachdenken... und dann hatte ich die Lösung...

Ich habe festgestellt, dass Vorder- und Rückteil in der Mitte "in etwa gleich geschnitten sind (jedenfalls in Größe 34), so dass ich mich entschloss, am einen Teil den Halsausschnitt abzuschneiden und am anderen Teil das fehlende Stück in farblich "passendem" Blau wieder anzusetzen... DAS MUSS SO! :-)

 

Und nun gefällt´s mir total gut. Hat das junge Mädchen die Kapuze auf dem Kopf, sieht man im Nacken noch ein bisschen BLAU! YEAH! gerettet!

 


Als der Hoodie fertig war und ich ihn stolz meinem Mann zeigte (warum ich immer wieder versuche, von ihm ein positives Urteil für meine Nähwerke zu erhaschen, weiß ich auch nicht), sagte er doch allen Ernstes: "Der Pullover ist aber total schick!" WAS? Ich dachte, ich hätte mich verhört! Sonst kommt immer sowas wie "OK" oder "AHA".... Mein Mann hatte einen vollständigen Satz gesagt! WOW! :-)

So, nun will ich euch aber nicht weiter langweilen... hier kommen die Tragefotos bei schönstem Sonnenschein und fröhlicher Geburtstagslaune...




... leider in nur sehr schlechter Handy-Qualität... für richtig gute Fotos war leider vor der Abreise ins Pfingstwochenende keine Zeit mehr... sorry... ;-)
 
Ich bin mir sicher, dass noch einige Cometen bei uns einschlagen werden... aber der nächste Lady Comet ist mit Sicherheit nur für mich alleine :-)

Ich wünsche euch allen einen wundervollen CREADIENSTAG!

JANuAry

ach ja... und direkt zu Pfingsten ging es den Kindern dann auch wieder besser und sie konnten das herrliche Wetter draußen genießen *freu*



Schnitt: Lady Comet von Mialuna24
Stoff: (Streichel-)Fleece aus meinem "Lager"
verlinkt: Creadienstag, Kiddikram, Meitlisache

Kommentare:

  1. Der Pulli ist echt cool geworden. Und ohne Deinen Hinweis wäre mir das "Blau" am Rücken gar nicht aufgefallen, also daß es dort nicht hingehört. :)

    LG, Annie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Annie!
      Ich finde ja auch, dass es so jetzt ganz pfiffig aussieht... Aber beim nächsten Exemplar passiert mir das (hoffentlich) nicht wieder :-)
      Liebe Grüße zurück!
      Jana

      Löschen
  2. Toller Pulli und herzlichen Glückwunsch zum Männerkompliment! Sowas ist ja in der Tat nicht selbstverständlich ;-) Hier gibt es auch häufiger Ein-Wort-Bemerkungen statt komplette Sätze...
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Änni!
      Ja diese Ein-Wort-Bemerkungen kenne ich auch nur zu gut.... Gerade deshalb war ich so erstaunt über den kompletten Satz :-)
      Liebe Grüße zurück!
      Jana

      Löschen
  3. Den Schnitt finde ich mega schön und den blauen Teil hinten sieht so aus als ob es so sein sollte!!!! Der Pulli ist mega schön und ein tolles Geburtstagsgeschenk ;-)
    Liebe Grüße
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jana,

    Puh, so ein Pulli bei dem Temperaturen bringt mich noch mal ein Stück mehr ins Schwitzen.
    Dennoch finde ich den trotz, nein gerade wegen dem "Fehler" wunderschön, dezent und super geschnitten!
    Steht der Beschenkten auch ganz toll!

    Liebe Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Janin!
      Die Beschenkte ist auch unheimlich glücklich mit dem Hoodie :-)
      Und ich freue mich, dass er so gut bei ihr ankam.
      Liebe Grüße zurück!
      Jana

      Löschen
  5. Einfach immer (!) sagen "Das muss so!" :D Der Pulli ist wirklich toll geworden und dem Geburtstagskind muss er ja auch gut gefallen haben, sonst hätte sie ihn bestimmt nicht fürs Foto angezogen - bei der Hitze *schwitz* Schlicht ist eben auch schön!

    Liebe Grüsse
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Melanie!
      Ja, das Geburtstagskind hat den Pulli gar nicht wieder ausziehen wollen !!! Das ist doch wirklich der beste Beweis dafür, dass er ihr gefällt.
      Liebe Grüße zurück!
      Jana

      Löschen
  6. Wooooow was für ein traumhafter Pulli, bin ganz begeistert!!!!!!!!


    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  7. war viel zu lange nicht hier :(
    sieht wieder super toll aus!!!!

    AntwortenLöschen