Freitag, 30. Mai 2014

Wickinger an Board

Hallo!
Nun ist unsere erste eigene Mottowoche fast zu Ende! Komisch wie schnell soetwas immer geht. Freue mich schon auf die nächste!!!
 
Nun aber noch schnell ein paar Worte zum heutigen Projekt! Der Sohn meiner Lieblingskollegin hatte ein beigefarbenes Shirt, dass er nicht anziehen wollte, da da nichts drauf war. Also hab ich ihr vorgeschlagen, dass ich es aufpimpen würde.
Und hier nun das Ergebnis! Das Motiv ist NICHT von mir. Es ist von Susalabim. Ich hab es mir sagen wir mal geborgt ;-) Leider habe ich keine Stickmaschine, denn die Sachen von Sasalabim sind einfach super. Ihr Webband Friends ist eines meiner liebsten. Schaut einfach mal bei ihr vorbei. Es lohnt sich!
 
Der Wikinger hat es mir am meisten angetan.
 


Da dies ein Geschenk ist, verlinke ich heute mal bei KrümelmonsterAG. Außerdem ist heute FREUTAG! Dann ist das noch ein Beitrag für made4boys und
 
Euch ein schönes Wochenende!
 
* JuNE *

Kommentare:

  1. Das ist aber schön geworden und wird sicher jetzt ein Lieblings t-Shirt
    Schönes Wochenende unbekannterweise!
    Stefanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Das hoffe ich! LG zurück ganz unbekannterweise!

      Löschen
  2. Oh, das ist toll geworden! :-)
    Hab ein schönes Wochenende,
    viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Mara! Dir eine schöne Woche! LG, Julia

      Löschen
  3. Hallo Julia,

    Na da hast du aber ein armes Shirt gerettet und ich muss sagen, die Apllikation ist super geworden!
    Da wird sich die Lieblingskollegin und ihr Sohn aber sehr freuen. :-)
    Ich bin übrigens gespannt, welches Motto ihr als nächstes wählt.

    Ein schönes We und ♡Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Janin. Instinktiv wirst du das nächste Motto wissen. Da bin ich mir ganz sicher! LG, Julia

      Löschen
  4. Oh, eine wirklich schöne Applikation! Ich mach meine auch immer mit der normalen Maschine, da ich keine Stickmaschine habe. Aber so ist man ja auch viel flexibler ;)

    LG anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna, da hast du vollkommen recht. Aber so eine Stickmaschine macht die meiste Arbeit ja eigentlich allein, oder? LG, Julia

      Löschen