Donnerstag, 3. April 2014

RUMS: Shirt-Mania

Hallo!

Jana produziert ja ein Kleid nach dem anderen und ich befinde mich im Shirt-Rausch! Nach diesem und diesem hier ist nun ein neues Shirt entstanden. Ständig auf der Suche nach dem perfekten Schnitt!

Heute hab ich mal ein Shirt aus ganz feinem dünnen und super soften Jersey, kreiert den ich mal für wenig Geld in Hamburg gekauft hatte.

Der Schnitt ist eine Eigenkreation und mal nicht so weit wie sonst. Ursprünglich war der Schnitt ein Upcycling-Projekt. Ich habe ein Herren-T-Shirt an meine Figur angepasst. Einfach mit Nadeln abgesteckt. (Vielleicht zeig ich das auch mal bei Gelegenheit!)

Diesen Schnitt hab ich nun ein zweites Mal genutzt:






 


Dies war der dritte Streich, der vierte folgt sicher bald;-)

In diesem Sinne geht es mal wieder zu RUMS und Kopfkino! Euch allen einen schönen Donnerstag!

* JuNE *

Kommentare:

  1. Schön geworden ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schick! Ich bin gerade beeindruckt, wie toll die Streifen an der Schulter zusammentreffen ;)

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Julia,

    Das Shirt ist super geworden und so perfekt aneinander gereihte Linien -Respekt!

    Ihr beide macht sehr schöne Sachen, nicht nur für euch, auch für eure Zwerge!
    Schick, Schick! ;-)

    ♡Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Janin! Das ist wirklich sehr lieb von dir, dass du das sagst. Ich bzw. wir können dieses Kompliment nur zurück geben! Ich freu mich schon auf weitere Werke von dir und auf eins (oder zwei?) ganz besonders ;-)
    LG, Julia

    AntwortenLöschen
  5. Sieht richtig toll aus und steht dir super gut!!!
    Karina

    AntwortenLöschen
  6. Vielen Dank für eure lieben Kommentare! Ihr seid super, danke!

    AntwortenLöschen